Zum Inhalt springen Zur Fußzeile springen
Mostheuriger

Ankommen und genießen

Buchberger Güt’l

Mostheuriger

Jeden ersten Freitag und Sonntag des Monats ab 16 Uhr öffnen wir unsere Türen und verwöhnen unsere Gäste mit herzhafter Jause, gutem Most, feinen Mehlspeisen und einem edlen Glas Wein. Regionalität steht bei uns an oberster Stelle. Man schmeckt, dass hier noch alles hausgemacht ist und mit Liebe zum Detail gekocht wird.

Wir bitten um Tischreservierung, damit wir vor Ort niemanden enttäuschen müssen. Ein kurzer Anruf unter 0660 / 440 88 35 genügt, wir freuen uns auf Sie!

Heurigenkalender 22/23

An diesen Wochenenden ist der Mostheurige ab 16 Uhr für euch geöffnet:

2. und 4. Dezember

13. und 15. Jänner

3. und 5. Februar

Buchberger Güt'l - Speis & Trank - Brettljause
Buchberger Güt'l - Mostheuriger
Speis & Trank

im Buchberger Güt’l

Feine Jausenspezialitäten, saisonal wechselnde Highlights und hausgemachte Mehlspeisen

machen einen Besuch im Buchberger Güt’l zu einem kulinarischen Erlebnis.
Damit wir Ihnen schon jetzt Appetit auf unsere Köstlichkeiten machen können, hier ein kleiner Auszug aus unserer Speisekarte:

  • Brettljause
  • Schweinsbrat´l
  • Rindfleisch in Essig & Öl
  • verschiedene Brote (Fleisch Speck, Aufstriche)
  • 3er-Käse (Erdäpfelkäs‘, Liptauer und Kochkäs‘)
  • Käseteller
  • Hausgemachte Mehlspeisen (Schaumrollen, Cremeschnitten, Kardinalschnitte, uvm.)
  • Saisonale Schmankerl wie Hirschschinken, Hasensuppe, Schafkäse, Roastbeef uvm.
Mostheuriger

Euren Durst löschen wir mit

  • Most von der Familie Möseneder, Haag am Hausruck
  • Bier aus der Brauerei Schloss Eggenberg, Vorchdorf
  • verschiedenen Säften vom Stockinger Gut, Gunskirchen
Auch eine kleine aber feine Weinkarte wartet darauf entdeckt zu werden. Bei uns werden ausschließlich österreichische Qualitätsweine ausgeschenkt.

nach oben